Unternehmen

Sandstrahlen

Pulverbeschichtung

Treppensysteme

    - Mittelholmtreppe

    - Freitreppe Noviv


    - Spindeltreppe

        - rotiv plus

        - rotiv stahl




Geländersysteme

Service
Mittelholm Standard (1557 Byte)

Mittelholm Standard 2 (2119 Byte)


Bildgalerie.gif (1680 Byte)

Um die Treppenbilder in der vergrösserten Ansicht zu betrachten, klicken Sie bitte auf das entsprechende Treppenmotiv.



System:

  • Mittelholmtreppe in Elementbauweise
  • patentierte Steck- und Schraubverbindung
  • Deckenanschluss verschweißt oder verschraubt
  • Bodenanschluss verschraubt

Typen:

  • rotiv plus 1300; 1450; 1600; 1750; 1900; 2100; 2400 (Die Kennungen stellen gleichzeitig die jeweiligen mindesterforderlichen Deckenöffnungsmaße dar.

Standrohr:

  • Durchmesser in mm 88.9; 101.6; 114.3

Stufenwinkel/Auftritt:

  • ab Typ 1750 in zwei Größen je Typ

Tritthöhen:

  • mittels Steck-Schraubsystem frei einstellbar

Treppenverlauf:

  • links- oder rechtsdrehend
  • genormte 60 Grad Podeste für Austritt über Ecke;
    • an geraden;
    • an kreisrunden Kanten

Merkmale/Vorteile:

  • montagefreundliche Systembauweise
  • auch mehrgeschossig planbar
  • als rotiv plus Stufen auf Rohrkonsolen geschraubt
  • als rotiv top Stufen gegen Rohrkonsolen geschraubt (nicht in Verbindung mit Steinstufen)


Material/Oberflächen:

Tragende Konstruktion:

  • Stahl, beschichtet in RAL Farben nach Wahl
  • Stahl, feuerverzinkt (nur in Verbindung mit Steinstufe
  • Stahl, feuerverzinkt und beschichtet nach RAL

Stufen:

  • Massivholz: Stärke 40 mm (rotiv plus); 55 mm (rotiv top), zahnverleimt, 3-fach versiegelt (Buche, Buche Kernholz, Ahorn, Esche, Eiche)
  • Naturstein: Granit in Stärke 60 mm; einlagig grissale, mondariz, rosa-porino

Steig/Podestgeländer:

Mittelholm Standard 3 (1825 Byte) Mittelholm Standard 4 (1872 Byte)
Mittelholm Standard 3 (1825 Byte)